Seminar „Umgang mit Hund-Hund-Aggression“ mit Anne Rosengrün 28.-29.10.17

12. Dezember 2016
15409963_1365581973452321_611318355_o

Aggressionsverhalten zwischen Hunden tritt leider häufiger auf als gedacht. Viele Hunde reagieren mitunter ungehalten am Knochen, wenn ein anderer Hund zu nahe kommt. Auch Hundebegegnungen enden schnell in einem Getöse zwischen den Hunden. In diesem Seminar werden alle Aggressionsprobleme zwischen Hunden behandelt.

Dieses Seminar richtet sich auch an Mehrhundehalter, die innerhalb ihrer Gruppe Probleme haben mit Aggressionsverhalten zwischen ihren Hunden und Hunden, die mit fremden oder auch bekannten Hunden Probleme haben. In diesem Seminar erarbeiten wir uns im theoretischen Teil das „Dahinter“ und erarbeiten uns für jeden Hund einen kleinen Trainingsplan. Wir schauen uns die Definition von Aggressionsverhalten an, warum es überhaupt entsteht und was alles noch so dahintersteckt.

In der Praxis erarbeiten wir uns grundlegende Signale und bauen auf dem auf, was jedes einzelne Team schon mitbringt. Zu den grundlegenden Signalen gehört der richtige Einsatz eines Markersignals, Aufbau und Anwendung von Alternativverhalten, Aufbau und Anwendung von Entspannung, Unterbrechung von Aggressionsverhalten. Für alle Profiteams erarbeiten wir uns weitere Strategien und gehen in die Situationen, die euch Probleme im Alltag machen.

Eckdaten:

  • Samstag und Sonntag 28.-29.10.17  10-17 Uhr
  • Kosten 180€ mit Hund, 140€ ohne Hund
  • Anmelden kannst du dich hier

Die Referentin:

Anne Rosengrün ist 1986 in Cottbus geboren und lebt schon viele Jahre in Nürnberg. Seit 2006 arbeitet sie hauptberuflich als Hundesitterin und -trainerin. Seit dieser Zeit führt Anne Rosengrün Hundegruppen über positive Verstärkung, mit „Click und Köpfchen“ sozusagen. Seit 2014 bietet Anne Rosengrün eine eigene Ausbildung für Dogwalker an und bietet Seminare und Webinare für Hundehalter und Hundesitter an. Im Mai 2015 erschien ihr erstes Buch „Eins, zwei, drei … ganz viele: Mehrhundehaltung über positive Verstärkung“. Seitdem schreibt Anne Rosengrün regelmäßig Artikel für Fachzeitschriften. Mehr über die Referentin und ihre Arbeit unter www.hundeservice-nuernberg.de